MENU

1. Mrz 2015 Comments (0) Views: 1063 Allgemein, NEWS

Süffig unterwegs – Neue Weinroute

Die Weinroute Empordà gehört von nun an zur Spanischen Vereinigung der Weinstädte „ACEVIN“.


Die neue Weinstraße, an der Weine mit der Herkunftsbezeichnung Empordà angebaut werden, führt durch das landschaftlich reizvolle Gebiet der Costa Brava. Touristen finden auf der Ruta del Vino D.O. Empordà 25 Weingüter, zehn Hotelbetriebe und elf Restaurants, von denen sich zwei der Weinküche verschrieben haben, ein Verkostungsunternehmen, sieben Agenturen für Aktivtourismus, vier Museen und zwei Behandlungszentren, die Weintherapie anbieten.

Mehr Imformationene unter:
en.wineroutesofspain.com/
de.costabrava.org/was-konnen-sie-unternehmen/weinroute

 

 

 

_

Bildnachweis:
Beitragsbild Shutterstock © Aprilphoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Buenos días

Lecker auf Tour – Routen durch Málaga