MENU

1. Mrz 2015 Comments (0) Views: 673 Allgemein, MERCADO

Sherry & Wein

Welchen spanischen Wein Sie auch bevorzugen; den süßen, erfrischenden oder trockenen – die südliche Sonne beflügelt die besten Anbaugebiete. Rioja, Navarra, Catalunya – oder soll es doch lieber ein Mallorquiner sein? Oder ein südspanischer Weinlikör, der Jerez oder Sherry, wie ihn die Engländer einst umbenannten, um ihn vom 18. Jahrhundert an in der Welt bekannt zu machen.

Süffige Bezugsquelle z. B. über www.vinos.de

 

 

_
Bildnachweis:
Beitragsbild Shutterstock ©gresei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pisto Verduras

Hierbas